Freitag, 20. November 2015

Alt trifft Neu Challenge No. 18 - Buntes im November

Hallo ihr Lieben!
Die letzten Challenge hab ich einfach nicht auf die Reihe gebracht. Dafür möchte ich mich bei euch allen entschuldigen... aber nun starte ich wieder voll durch!
Das Thema passt diese Tage ja echt wie die Faust aufs Auge! So trist und verregnet... Ja da tut buntes echt gut für die Seele!
Ich hab diesen coolen Fuchs mit dem Regenschirm! Den wollt ich unbedingt mal nehmen! Und dann packte mich die Sehnsucht nach Blumen! Also entschied ich mich für eine Mischung aus beidem :)
Hier seht ihr das Ergebnis! Ich glaub man kann nicht übersehen, dass ich jetzt schon den Frühling herbeisehne!!!!!


 
Nun seid ihr dran! Zeigt uns eure Werke zum  Thema " Buntes im November"
Hier geht's direkt zu unserer Seite, wo ihr auch die tollen Werke der anderen Mädels bewundern dürft!
Viel Spaß wünscht euch
Simone

Freitag, 23. Oktober 2015

Alt trifft Neu Challenge Nr. 16/ Halloween

WUHUHU
Es wird schaurig dieses Mal!
Nun ja Halloween, der Trend aus Amerika! Entweder man mag ihn oder man mag ihn nicht!
Jedenfalls kam mir in den Sinn: düster, Blut, Batman!
Diese Woche hatte ich die Eulenstanze für die Pferde im Einsatz! Aus Versehen, wie es der Zufall will, hatte ich schwarzen Farbkarton erwischt! Dann machte es BLITZ! Hey daraus kann man bestimmt ne Fledermaus machen!
Also ran an die Bulette.. äh Handstanze! zwei Kreise plus das große Wellenoval ergab dann die Flügel! Augen waren mir immer noch zu lieb also kam der fiese Blick dazu! Paar Blutspritzer und schön finstere Bäume- Fertig war sie! Meine echt Böse-BATMAN-Karte!  Muahahahaha!
Ich hoffe sie gefällt euch!
Schaut doch mal bei Alt trifft neu vorbei und lasst euch von meinen restlichen Teamkolleginnen inspirieren!

HIEEER wird's schaurig....


Simone

Donnerstag, 22. Oktober 2015

So viele Dinge

hab ich in letzter Zeit gemacht! ich weiß momentan nicht wo ich anfangen soll! Ich glaub ich bräuchte zur Zeit einen 36 Std-Tag an dem meine Kinder 24 Std am Stück v.a. GLEICHZEITIG schlafen!

Ich zeig euch nun paar Bilder was ich so gemacht habe!

Teebeutelbüchlein



Weihnachtskarten für den Nürnberger Workshop

 
Liebe Grüße
Simone

Sonntag, 11. Oktober 2015

alt trifft neu challenge No. 15

Hallo!
Freitag war wieder neuer Challenge-Tag! Leider hatte ich etwas technische Probleme! Deswegen hol ich das heute nach!
Das Thema lautet: Hübsch verpackt!
Mein Beitrag dazu ist eine Einladung zum 1. Geburtstag der kleinen Elisa!
Ist jetzt kein verpacktes Geschenk, aber eine hübsch verpackte Einladung!
Die Zootiere sind leider ausnahmsweise nicht von SU, sondern Lawn Fawn! Sie wurden so gewünscht, da sie so schön zum colorieren geeignet sind und super toll um eine "Dschungelszene" zu erstellen! Ich hab mal ne kleine Rechnung aufgestellt, was an Arbeit dieser Boxen drin hängt!

ACHT BOXEN IN ZAHLEN:
32 Tiere gestempelt und coloriert, ebenso 120 Pflanzenteile! Diese jeweils durch die Big Shot genudelt (heißt ca. 150 mal framelit auf der Magnetplatte ausrichten, Sandwich bauen und durchkurbeln)! ca. 120 gestanzte Blumen,... fast 1 Flasche Tombow Kleber, fast 20m doppelseitiges Klebeband...
Und dann kommen noch die Dinge wie Fahne oder Torte oder Deckel...
Ja war ein Mega-Projekt! Aber ich finde die Tierchen so süß ( aber ehrlich: die nächste Zeit werde ich in keinen Zoo gehen )

 

 

 

Du hast auch etwas schönes verpackt??? Zeig uns deine Idee! Wir freuen uns über jeden Beitrag!

http://alt-trifft-neu.blogspot.de/

 

Liebe Grüße

Simone

Montag, 28. September 2015

Workshop-Time

Was für ein Wochenende !

Samstag Vormittag hab ich ja bei der Eröffnung von Reboardermama geholfen! War sehr schön! Und abends gings auf den Workshop. 6 Mädels warteten sehnsüchtig darauf loslegen zu können! Ja was soll ich sagen?! So nette und sympathische Menschen!!! Ich hab mich wirklich sofort wohl gefühlt! Ok anfangs der Schock: Stempel vergessen „unsure“-Emoticon aber es gab nen Retter in der Not! Danke nochmal dafür ! und die liebe Gastgeberin hat au...fgetischt: der Hammer! Ich glaub da hätten locker noch weitere 6 mit essen können! „grin“-Emoticon alle waren von ihren Werken begeistert und sie haben es echt super gemacht! V.a. das " nass stempeln" (insider) war lustig! Wir haben sogar dran gedacht ein Foto von ALLEN Werken am Ende zu machen! Seht selbst! Ich hoffe, dass wir uns nochmal treffen Mädels! War wirklich super schön mit euch! DANKE „heart“-Emoticon
Lg Simone


Eine neue Dvd- Hülle

Hallo, nachdem ich paar schlechte Tage hatte ( dem Satz: Mit jedem Jährchen mehr auf dem Buckel kommen die Wehwechen! - von mir stets belächelt, schenk ich doch so langsam Glauben) und somit gar keine Lust auf Basteln-> geht's jetzt mit Vollpower in die Woche (vorausgesetzt das Krankenlazarett bei mir schwabt nicht auf mich über!!!)! Dieses Dvd-Büchlein-Box (keine Ahnung wie man es nennen soll) macht sich auf eine knapp 600km weite Reise gen Norden, genauer gesagt nach Bremen! Vielen Dank für den tollen Auftrag und ein wunderschönes Fest am Samstag
Lg Simone


alt trifft neu - Challenge Nr. 14

Hallo!
Etwas verspätet -aber immer noch besser als nie- mein Beitrag zur neuen Challenge bei Alt trifft Neu! Thema: Goldener Herbst!
Ich hab wieder das Set " Baum der Freundschaft" rausgezogen! Ich hatte schon immer die Idee mal die Blätter zu embossen, deswegen war das Thema wirklich wie gerufen! Das ganze hab ich dann mit goldenen Washi Tape geschmückt! Sieht aus wie so hingeheftet!



Ich hoffe man sieht den schönen Goldschimmer, das ist immer nicht so leicht mit der Kamera festzuhalten!

Innen hab ich dann noch diesen Spruch geembosst:
 
Schaut doch mal bei Alt trifft Neu vorbei! Lasst euch von den Werken meiner Teammitglieder inspirieren und zeigt uns eure Ideen! Wir freuen uns über jeden Beitrag!
 
Lg Simone
 
Hier geht's direkt zur Challenge KLICK
 

Mittwoch, 16. September 2015

Anleitung für eine Kamerakarte

Hallo,

wie versprochen gibt´s nun eine Anleitung zu der Kamerakarte

 
 
 
Zunächst einmal die Materialliste:
 

-Grauer Farbkarton mit den Maßen 24cm x 10 cm
-weißer Farbkarton
-schwarzer Farbkarton
- 3D-Klebepads
-Schneidebrett
-Designerpapier eurer Wahl in 12cm x 6cm
- Bling-bling Strasssteine
-Kreisstanzen ( ggf. falls nicht vorhanden geht das auch mit der Hand)
- Envelope Punch Board

Wie es geht:
Zunächst nehmt ihr den Grauen Farbkarton mit den Maßen 24cm x 10 cm den ihr bei 12 cm falzt
 
 
so jetzt braucht ihr das Envelope Punch Board! Karte wieder zusammenklappen, dann legt ihr die oberen Kante am Board bei 3,5 cm an und punched das Teil (feste drücken, denn ihr müsst durch zwei Papierschichten), dann dreht ihr die Karte auf den Rücken um und macht dasselbe noch mal:
sieht dann wenn ihr fertig seid so aus:
 
Nun müssen die Ränder weg! Entweder ihr zieht euch ne Linie und schneidet per Hand oder legt es wie ich Pi mal Daumen am Board an und Schneidet weg! :)
Nun noch die Ecken von der Kamera abrunden, dann sieht das doch schon gut aus!
Jetzt nehmt ihr das Designerpapier klebt das drüber
Oben seht ihr schon die Teile für die Linse. Drei Kreise in verschieden Größen und noch so n schmaler abgerundeter streifen!!!
Die klebt ihr Auf. Die Linsenkonstruktion mit den 3D-Klebepads
Als nächsten Schritt-wenn ihr wollt- mach ich das Band noch dran! Dazu stech ich ein Loch und fädel das Band da durch!
Noch ein bisschen Bling bling und fertig ist eure Kamerakarte!
 
 
 
Ihr könnt natürlich noch nach Belieben verzieren. Zum Beispiel mit Herzchen usw...
Ich hoffe euch gefällt meine Anleitung. Solltet ihr Probleme haben, meldet euch einfach.

Kreative Grüße
Eure Simone
 
 
 
 
 
 

 







Sonntag, 13. September 2015

Kleiner Wegweiser....

Hallo,

ich werde nun doch öfter mal gefragt: Sag mal, wie ist das! Ich möchte gerne Karten selbst basteln! Was brauch ich dazu!?
Deshalb widme ich diesen Beitrag all den Anfängern und solchen die es werden!

Ja diese Frage hab ich mir auch schon gestellt! Nämlich am Anfang! Und zugegeben ich war total überfordert! Es gibt so vieles! Ach und das sieht toll aus und das.... ja nicht so einfach!
Ich möchte euch nun mal aufzeigen, worauf man am Anfang einfach achten sollte und was ihr wirklich braucht zu Beginn.

Als erstes: Das ist ein Hobby! Und ein Hobby kostet immer Geld! Natürlich gibt es wie überall auch Billiges angefangen bei Papier bis zum Kleber! Aber ich muss sagen: wenn die Qualität nicht stimmt, macht es keinen Spaß und sieht auch echt - naja gelinde gesagt- unzureichend zufriedenstellend aus!

So nun fangen wir mal an!

Was ihr so braucht:

- A4 Cardstock in den verschiedensten Farben! Hier solltet ihr auf gute Qualität achten, da es sonst schnell einreißt bzw. brechen kann beim falzen!!!- ich bevorzuge ja das Papier von Stampin, Up! es hat eine wunderschöne feste Qualität und die Farben sind auch toll!



- Kleber, da gibt´s auch verschiedenste, z.B. flüssige Kleber wie der Tombow ( den ich liebe, weil der klebt echt alles und riecht voll gut), doppelseitiges Klebeband,  und 3D Pads



-  FUNDAMENTAL TOTAL WICHTIG: einen guten Papierschneider! Ich hab ja anfangs noch mit Lineal und Cutter gearbeitet!!!! Ja geht auch, aber wenn du 10 Karten zuschneiden musst, beansprucht das echt sauviel Zeit, Nerven und teilweise Papier, da es dann doch schief ist!!!!! Klar für den Anfang tuts das auch, v.a. wenn man sich noch nicht sicher ist, ob diese Materie überhaupt für einen persönlich geeignet ist! Aber solltet ihr euch wirklich dafür interessieren: investiert das Geld! Statt 10 Minuten messen und rumdoktern: 20 Sekunden und es ist fertig geschnitten und noch gerade!!!! Woooww! :) Da achtet bittet darauf, dass der Papierschneider neben schneiden auch falzen kann (diese Knicklinien)


- Stempel: hier gibt es so viel verschiedene für jeden Geschmack ist was dabei! Es gibt die Stempel auf Holzblöcken montiert, dann gibt es welche aus Acryl (sind durchsichtig) und Gummistempel die einen Schaumstoff oben drauf haben!
wo wir zum nächsten nötigen Zubehör angelangen:



- Acrylblock: diesen braucht ihr, wenn ihr Acrylstempel oder eben diese Schaumstoff-Gummi-Kombi habt! diese werden praktisch da drauf montiert und nach dem Verwenden wieder abgelöst! diese gibt's auch in zig verschiedenen Größen, je nachdem wie groß euer Motiv ist!


- Last but not Least: die Stempelfarbe! da gibt´s auch wieder gefühlt tausend verschieden Arten!!!!!!!!!!
 Da gibt's Farben die nur mit bestimmten Reinigern wieder zu entfernen sind( Staz on beispielsweise)
Wenn ihr die normalen Farben von Stampin´Up! nehmt, könnt ihr die ganz einfach mit Babyfeuchttüchern reinigen! Das genügt auch erst mal! Wenn ihr so viel wie ich stempelt und euch die Babyfeuchttüchervariante am Nerv geht, gibt's ein Reinigungskissen!
Es gibt klassisch die Kissen, aber auch wie ihr sehen könnt sogenannte Marker! Damit coloriert ihr den Stempel ( auf gut Deutsch: ihr mal den Stempel an) Damit kann man z.B. ein Motiv in verschiedenen Farben abstempeln! Die Marker hatte ich mir als erstes zugelegt und noch ein Kissen in einer neutralen Farbe, die einfach zu allem passt!


So ich hoffe ich hab nichts vergessen!!!
Was natürlich auch hilfreich ist, sind Falzbein,eine kleine Bastelschere usw.! Da gibt's momentan auch ein schönes Set beim Kaffeeröster! Das hab ich auch und genügt vollkommen ;)

Ich möchte darauf hinweisen, dass diese Liste nach meiner eigenen Einschätzung einfach zur Grundausstattung gehört. Klar jeder macht es anders, aber ich stelle immer wieder fest, dass wenn ich ne Karte bastel, GENAU diese Dinge auf meinen Tisch landen und zum Einsatz kommen!

Was ich nicht aufgeführt hab sind die klassischen Accessoires wie Bänder, Strassteine (Blingbling) , Perlschmuck, Knöpfe usw. Denn da hat einfach jeder einen anderen Geschmack!

Diese Sachen habe ich auch immer auf den Bastelpartys (Workshops) dabei. Natürlich noch allerlei anderen Schnickschnack! Ihr sollt ja die Produkte kennen lernen, anfassen und benutzen können!

Solltet ihr noch Fragen haben -egal ob allgemein oder auch zu Produkten von Stampin´Up! - ihr dürft euch gerne an mich wenden!
Als nächstes werde ich euch zeigen, wie man eine Karte überhaupt bastelt-natürlich mit der oben gezeigten Grundausstattung ;)

Kreative Grüße
eure Simone

Es geht rund!

Oh ihr Lieben,
momentan ist hier die Hölle los! Workshops, wunderschöne und liebe Aufträge! Hach ich freu mich!
Hat leider eine Schattenseite: ich kann euch nicht immer sofort alles zeigen! :(
Somit kommt jetzt ein Nachtrag und eine fette Bilderflut!







 
Liebe Grüße
Simone

Laubblätter... so lautet die neue Challenge No.13

Hallo ihr Lieben,
die letzten Tage eigtl Wochen gings hier rund...
Leider hab ich es einfach nicht zeitlich am Freitag geschafft, den Post zu schreiben! Deswegen kommt jetzt der Nachtrag!
Also Laubblätter hieß das neue Thema! Es gibt ja so tolle Stempel und Stanzen zu diesem Thema! Ich hab keines! :/
Ist aber nicht schlimm! Ich hab einfach mal wieder improvisiert. Das neue Set"Baum der Freundschaft" hab ich einfach in den aktuellen Farben -  so wie es eben momentan draußen in Natura aussieht- gestempelt und von unserem angrenzenden Wald paar Blätter geklaut! :)
Ihr habt auch Ideen zu diesem Thema??? Dann schaut doch hier vorbei, und lasst euch inspirieren von unseren Werken und zeigt uns eure Umsetzung! Wir freuen uns über jeden Beitrag! :)

Hier geht's direkt zu Alt-trifft-Neu

So nun habt einen schönen Altweiber-Sonntag!
Liebe Grüße
Simone

Freitag, 28. August 2015

Alt-trifft-Neu Challenge No. 12

Erntezeit... ist das neue Thema bei Alt-trifft-Neu!

Ich hab -mal wieder- ewwwigst überlegt! Herbst und Winter...naja is nicht so meine Zeit!
jedenfalls hatte ich schon meine selbstgemachte Kirschmarmelade in der Hand... und dann viel mir ein: HEEEEY du hast doch noch so selbst gemachten Likör! Entstanden ist nun ein gaaaanz schlichter Anhänger an der Flasche! Schön als Mitbringsel....
Verwendet hab ich die Farben Safrangelb, Schiefergrau und Himbeerrot! Finde die drei harmonieren sehr schön!
Schaut doch mal auf unseren Blog vorbei, was die anderen Teammitglieder so gezaubert haben! Lasst euch inspirieren und macht einfach mit! Klick hier, um zu AtN zu gelangen
Ganz liebe Grüße
und ein schönes SOMMERwochenende
Eure Simone

Sie sind daaaaaa!!!

Ich habe es doch ENDLICH mal geschafft, Visitenkarten und Flyer drucken zu lassen!!!!!
Ja es wurde allerhöchste Eisenbahn! Gefragt wurde ich ja schon oft... naja jetzt kann ich ganz cool die Tasche öffnen und n Kärtchen überreichen! *Grins*
Ganz liebe Grüße
Simone

Donnerstag, 20. August 2015

Auftragsarbeiten der letzten Tage...

Hallo!
 Ich zeige euch die Aufträge meiner letzten zwei Tage und noch ne Kleinigkeit, die ich schon im Juli verschenkt hatte (Hugo mit Glückwunschanhänger)- bevor es an den nächsten Auftrag geht!
Es ist mal wieder eine Hochzeitsbox-dieses mal ganz andere Farben- und ich muss sagen: tolle Farbzusammenstellung hat die Kundin sich da ausgesucht! und dann noch ein...e Glückwunschkarte zur Hochzeit! Hier wurde mit freie Hand gelassen! nun ja ich hab eine meiner Liebelingskombi ausgepackt! Taupe und Kirschblüte! Da hab ich mal wieder seit LANGEM geembosst! Was das ist? Die Blüten! Seht ihr die Struktur? Man stempelt mit einem speziellen Stempelkissen, streut dann das Embossingpulver like Sandmann drauf, und erhitzt das Ganze mit nem Heißluftfön- oder wie ich ganz unkoventionell: Ich halt des einfach übern Toaster!Durch die Hitze schmilzt das Pulver und man erhält diesen tollen Effekt!
Wenn ihr Lust habt, auch mal solch eine Karte zu gestalten-wie wäre es mit einem Workshop? Meldet euch einfach bei mir






Lg Simone

Freitag, 14. August 2015

Alt trifft Neu...neue Challenge

Guten Abend!
Heute gibt´s wieder eine neue Challenge! Bevor ich euch verrate wie und was, möchte ich euch verkünden, dass ich nun dauerhaft im Designteam bin! Das freut mich natürlich riesig!
Das neue Thema lautet: Eis eis Baby. ja gut. Simone hat mal wieder kein einziges Stempelset zu diesem Thema! Improvisation: schnell ein Eis gefuttert zum Frühstück--> nicht zu empfehlen mit Töchterchen vor den Augen!
Ich hab dann einfach das neue Designpapier von SU zu ner Art Schleckeis zugeschnippelt! Das Ganze kann man öffnen und innen steht eine Einladung zum Eisessen!
Ging ganz fix. In 10 Min ( plus 3Min Power-Mini-Milk-Verputzen) hatte ich das fertig!
 
 
 
hier klicken und es geht direkt zur Challenge!
 
Liebe Grüße
Simone

Donnerstag, 13. August 2015

Stampin´Up! trifft auf Lawn Fawn und Artiste Aquarellstifte...

Hallo!

So nun mal wieder seit Langem ein Post! Mir fehlt einfach die Zeit!!!!
Ich konnte nicht widerstehen, als ich zufällig im WWW auf dieses Set von Lawn Fawn stieß!
Auch als SU Demo darf man - finde ich mal andere Marken- testen!
Ja was soll ich sagen! Genial!
Die Marker habe ich über eine Sammelbestellung in Facebook zum SUPERSCHNAPP ergattert!
Diese Tierchen waren ideal um das Colorieren zu testen! Ist absolutes Neuland für mich!

Entstanden ist eine Karte zur Geburt, denn wir bekommen bald Nachwuchs in unserer Straße!


Ganz liebe Grüße
Simone